Webvideo-Projekt

SPACE NET



Die Space Frogs gehören zu Deutschlands bekanntesten und erfolgreichsten YouTube-Stars: Meinungsstark, witzig und gelegentlich etwas durchgeknallt, erklären sie ihrer Community von über einer Million Abonnenten die analoge und digitale Welt. Nun sind sie "im Auftrag der Demokratie" unterwegs und gehen den großen netzpolitischen Fragen nach: Wird das Internet zensiert? Was ist Netzneutralität und wie betrifft sie uns? Und wie beeinflussen Algorithmen und Künstliche Intelligenz, was wir im Internet sehen?

Making of: Hinter den Kulissen des Sketch-Videos

Rick fotografiert Steve mit dem Berlin Prime Ticket.Steve hält das Berlin Prime Ticket in seinen Händen.Rick bei der Demo mit dem Schild "Hosen für Enten".Steve erstaunt über etwas, das er auf seinem Smartphone sieht.Steve und das Produktionsteam bei den Dreharbeiten zum Sketch-Video.
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln