30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


Emotionen und Digitalisierung

Workshop vom 06. bis 08. März 2019 in Leipzig

Im Vorfeld des 14. Bundeskongress Politische Bildung organisierte die Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig einen Schulworkshop zum Thema "Emotionen und Digitalisierung".

Inhalt

Vom 06. bis 08. März 2019 organisierte die Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig einen Workshop für Schülerinnen und Schüler, bei dem diese sich mit den Themen Emotionen und Digitalisierung auseinandersetzten und lernten eigenständig Hörfunkbeiträge zu erstellen. Während des Workshops erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst Inputs von verschiedenen Expertinnen und Experten zu Themen der Digitalisierung und Emotionalität im Netz. Im Anschluss hatten sie die Möglichkeit eigenständig Interviews zu entwickeln und die Aufnahmen für einen Radiobeitrag zu erstellen. Das Video gibt einige Eindrücke zum Ablauf des Workshops, die vollständige Radiosendung kann über folgenden Link abgerufen werden: https://soundcloud.com/jung-blau/digitalisierung-und-ihre-auswirkungen-an-die-gesellschaft

Weitere Informationen

  • Produktion: cine plus Media Service GmbH & Co KG

  • Produktion: 27.02.2019

  • Spieldauer: 00:02:41

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln