30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren


Zahlen und Fakten: Europa - Energie

Der Anteil der Europäischen Union am weltweiten Energieverbrauch lag 2016 bei 11,6 Prozent. Rund ein Drittel ihrer Primärenergieversorgung deckte die EU mit Öl ab - aus Gas stammte etwa ein Viertel der Energie. Der Film zeigt die wichtigsten Zahlen zum Thema Energie aus dem Angebot "Zahlen und Fakten: Europa".

Inhalt

In der Europäischen Union und den USA sind Öl und Gas die wichtigsten Energieträger mit einem gemeinsamen Anteil zwischen 57 und 67 Prozent im Jahr 2016. In China dagegen stammten 64,8 Prozent des Primärenergieverbrauchs aus der Kohle. Der Anteil der Erneuerbaren Energien blieb in Europa zwar noch hinter den anderen drei Energieträgern zurück, erreichte aber mit 13,6 Prozent einen deutlich höheren Anteil als in den USA oder China.

Der Film zeigt mit Daten aus dem Angebot Zahlen und Fakten: Europa, dass die Energieimporte in die EU seit 2004 für mehr als die Hälfte der verbrauchten Energie verantwortlich sind.

Beim Import nehmen Rohöl und Mineralölerzeugnisse eine dominante Rolle ein: Sie sind für fast zwei Drittel der Energieimporte im Jahr 2016 verantwortlich. Wichtigste Zulieferer für Energie in die EU waren Russland und Norwegen, die gemeinsam für fast die Hälfte der Importe verantwortlich waren. Auch Algerien, Saudi-Arabien und die USA sind für die Energieimporte der EU wichtig – wenn auch mit deutlich kleineren Anteilen.

Weitere Informationen

  • Kozeption und Redaktion: Christian Hartmann

  • Redaktion bpb: Martin Hetterich

  • Sprecherin: Christina Puciata

  • Umsetzung: Christoph Kettelhoit

  • Produktion: 05.2020

  • Spieldauer: 00:02:47

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.


Themengrafik: Energiemix nach Staaten
Dossier zum Thema

Energie

Auf Europa entfällt rund ein Fünftel der weltweiten Versorgung mit Primärenergie. Allein der Anteil der EU-28 lag im Jahr 2016 bei 11,6 Prozent. Dabei stützt sich der Verbrauch überwiegend auf fossile Energieträger (EU: 71,7 Prozent)....

Zahlen und Fakten: Europa
Dossier zum Thema

Europa

Zahlreiche Grafiken, Tabellen und Texte liefern Informationen zu Themen wie Migration, demografischer Wandel, Energieabhängigkeit, Armut und Arbeitslosigkeit. Sie helfen dabei, beispielsweise das Ausmaß der Zuwanderung, die Nettozahler-Debatte auf...

EU – USA – China: Hightech, Midtech, Lowtech
Dossier zum Thema

EU – USA – China

Beim Wachstum der Wirtschaftskraft pro Kopf liegt China seit langem vor der EU und den USA – mit dem Nachteil, dass China die EU und die USA inzwischen auch beim Energieverbrauch weit überholt hat. In anderen Bereichen – wie Forschung und...

Weitere Medien zum Thema

Zahlen und Fakten: Europa - Migration

Zahlen und Fakten: Europa - Migration

Wanderung, Migration, Einbürgerung

Europa ist von starker Zu- und Abwanderung geprägt. Mehrere hunderttausend Menschen wandern jährlich aus Europa aus und nach Europa ein. Das Wanderungssaldo lag zwischen 2000 bis 2015 durchschnittlich bei einem Plus von 1,7 Millionen Personen pro... Weiter...

Zahlen und Fakten: Europa - Flucht und Vertreibung

Zahlen und Fakten: Europa - Flucht und Vertreibung

Flüchtlinge und Asylbewerber, Aufnahme- und Herkunftsländer

Von den weltweit 23,9 Millionen Flüchtlingen und Asylbewerbern Ende 2018 entfielen 7,7 Millionen auf 46 europäische Staaten. Weit mehr als die Hälfte der Flüchtlinge und Asylbewerber in Europa stammt aus Syrien. Der Film zeigt die wichtigsten... Weiter...

Zahlen und Fakten: Europa - EU-USA-China

Zahlen und Fakten: Europa - EU-USA-China

Im Jahr 2017 lebten in China 1,4 Milliarden Menschen, weit mehr als in den USA oder der Europäischen Union. In der EU, den USA und China hat sich die Altersstruktur der Bevölkerung deutlich verändert und wird dies auch in Zukunft tun. Der Film... Weiter...

Zahlen und Fakten: Europa - Bürger der Europäischen Union

Zahlen und Fakten: Europa - Bürger der Europäischen Union

Frieden, Demokratie und Menschenrechte repräsentieren nach Aussagen der EU-Bürger aus dem Jahr 2019 am besten die Werte der Europäischen Union. Als Probleme der EU benennen die befragten die Einwanderung und den Klimawandel. Der Film zeigt die... Weiter...

Zahlen und Fakten: Europa - Einkommen und Armut

Zahlen und Fakten: Europa - Einkommen und Armut

Im Jahr 2018 lag das mittlere Einkommen in Europa zwischen 32.000 Euro in Luxemburg und 5.300 Euro in Serbien. Deutschland rangiert in dieser Auswertung auf Platz 6 von 35 Staaten. Der Film zeigt die wichtigsten Zahlen zu den Themen Einkommen und... Weiter...

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln