30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren


Erklärfilm: Der Weg der Daten

- Was passiert eigentlich mit unseren digitalen Datenspuren?

von: Team "Forschen mit GrafStat", Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Der Erklärfilm zeigt, wie die digitalen Datenspuren, die wir bei unseren Aktivitäten im Internet hinterlassen, von Dienstanbietern und Datenbrokern gesammelt, aufbereitet und gewinnbringend genutzt werden.

Inhalt

Sobald wir im Internet aktiv sind, hinterlassen wir digitale Datenspuren. Der Film veranschaulicht, welche Daten dies sind und was mit ihnen passiert. Von der Sammlung der Daten über deren Aufbereitung durch Algorithmen bis hin zu den Nutzungsmöglichkeiten und daraus resultierenden Konsequenzen für uns Nutzer/innen wird der Weg der digitalen Datenspuren nachverfolgt.

Weitere Informationen

  • Filmerstellung (Konzeption und Postproduktion): Cornelius Knab

  • Drehbuch: Selina Kalms

  • Sprecherin: Selina Kalms

  • Produktion: 14.04.2020

  • Spieldauer: 00:04:51

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung schreiben / Team FmG (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Westfälische Wilhelms-Universität Münster Team "Forschen mit GrafStat" für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln