Folge 1/5: Der Glaube an Verschwörungen

Inhalte, Akteure und Gefahren

Ein Interview von Carina Huppertz mit dem Amerikanist Prof. Dr. Michael Butter von der Universität Tübingen über die Grundlagen von Verschwörungsglauben.

Inhalt

Erzählungen über geheime Verschwörungen sind in den letzten Monaten allgegenwärtig. Ob Bill Gates, die Regierung oder vage Beschreibungen von „geheimen Kräften im Hintergrund“ – sie alle sollen die Fäden in der Hand halten. Was diesen Erzählungen zugrunde liegt, seit wann sie eigentlich bestehen und wie sie wirken, darüber gibt der Amerikanist Michael Butter im Gespräch mit Carina Huppertz Auskunft.

Michael Butter ist Professor für amerikanische Literatur- und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen. Er hat in Freiburg, Norwich und Yale Anglistik, Germanistik und Geschichte studiert, wurde in Bonn promoviert und in Freiburg habilitiert. Seit 2008 forscht er zu Verschwörungstheorien und leitet jetzt ein vom Europäischen Forschungsrat gefördertes Projekt zum Zusammenhang von Verschwörungstheorien und Populismus. Sein Buch "Nichts ist, wie es scheint": Über Verschwörungstheorien (Suhrkamp, 2018) ist als The Nature of Conspiracy Theories (Polity Press, 2020) auch auf Englisch erschienen. Er ist Mitherausgeber des Routledge Handbook of Conspiracy Theories (Routledge, 2020).

Weitere Informationen

  • Idee und Konzeption: Cornelius Strobel, Bundeszentrale für politische Bildung

  • Sacharbeit: Michaela Quirin, Bundeszentrale für politische Bildung

  • Produktion: Cineplus GmbH

  • Regie: Matthias Michel

  • Kamera: Sebastian Winter, Jan Hoffmann

  • Ton: Lucas Erler

  • Technik: Aaron Zimmermann

  • Maske: Monika Leyendecker

  • Produktion: Oktober 2020

  • Spieldauer: 00:15:36

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht.


Weitere Medien zum Thema

Folge 2/5:

Folge 2/5: "Die da oben im Hintergrund!"

Antisemitismus und Verschwörungsglaube

Ein Interview von Carina Huppertz mit Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank über Verschwörungsideologien und Antisemitismus. Weiter...

Folge 3/5: Von Punchlines und weißen Kaninchen

Folge 3/5: Von Punchlines und weißen Kaninchen

Verschwörungsideologien in der Popkultur

Ein Interview von Carina Huppertz mit dem Politikwissenschaftler Jakob Baier über Verschwörungsideologien und Popkultur. Weiter...

Folge 4/5: Utoya, Christchurch, Halle

Folge 4/5: Utoya, Christchurch, Halle

Terror und Verschwörungsideologien

Ein Interview von Carina Huppertz mit Miro Dittrich über die Verbindung von Verschwörungsideologien und Terrorismus. Weiter...

Folge 5/5: Der Onkel bei der Familienfeier

Folge 5/5: Der Onkel bei der Familienfeier

Wie man Verschwörungsideologien begegnet

Ein Interview von Carina Huppertz mit der Co-Autorin von "Fake Facts. Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen" Katharina Nocun über die Frage, wie man mit Verschwörungsideologien umgehen kann. Weiter...

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln