Sparkasse

Eine Sparkasse findet ihr in allen Städten und den meisten Orten. Die Sparkasse macht die gleichen Geschäfte wie die Banken. Aber sie hat ihre Kunden meist nur in einer bestimmten Region. Anders als die Banken gehören die Sparkassen einer Stadt oder einem Landkreis oder einer Einrichtung, die extra gegründet wurde, damit es eine Sparkasse geben kann (man nennt das in der Fachsprache „Zweckverband“).
Die erste Sparkasse wurde in Hamburg vor etwa 200 Jahren gegründet. Durch die Sparkasse sollten die Menschen damals die Möglichkeit erhalten, ihre Ersparnisse zu sichern und somit dann auch im Alter Geld zu haben, wenn sie nicht mehr arbeiten konnten.

Quelle: Gerd Schneider / Christiane Toyka-Seid: Das junge Politik-Lexikon von www.hanisauland.de, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2020.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln