2Suffragetten

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Demonstration von Suffragetten um 1905. Als Suffragetten bezeichnete man vor 1914 die Mitglieder der englischen Frauenbewegung, die vor allem das Stimmrecht für Frauen forderten. Der Begriff kommt vom lateinischen "suffragium", auf Deutsch "Stimmrecht".
Demonstration von Suffragetten um 1905. Als Suffragetten bezeichnete man vor 1914 die Mitglieder der englischen Frauenbewegung, die vor allem das Stimmrecht für Frauen forderten. Der Begriff kommt vom lateinischen "suffragium", auf Deutsch "Stimmrecht". (© picture-alliance/akg-images)
 



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln