Betriebssystem

Damit ein Computer arbeiten kann, braucht er ein Betriebssystem. Das ist die Verwaltungsstelle des Computers. Das Betriebssystem sorgt zum Beispiel dafür, dass Programme geladen und ausgeführt werden, dass die angeschlossenen Geräte funktionieren oder E-Mails verschickt werden können.

Quelle: Gerd Schneider / Christiane Toyka-Seid: Das junge Politik-Lexikon von www.hanisauland.de, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2020.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln