EU: Erweiterung


Noch mehr europäische Mitgliedsstaaten



Jeder europäische Staat hat nach dem EU-Vertrag die Möglichkeit, der Europäischen Union (EU) beizutreten. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Inzwischen gehören 27 Staaten zur EU. Weitere Staaten, wie zum Beispiel die Türkei oder Serbien, möchten der EU beitreten.

Die Europaflagge - sie symbolisiert die Zusammengehörigkeit der EU-Mitgliedsstaaten. Die EU ist aber nicht geschlossen, sondern grundsätzlich offen für weitere Mitglieder. (© picture alliance/Ulrich Baumgarten)



Erwartungen an EU-Mitgliedschaft



Was erwarten sich die Länder von ihrer Mitgliedschaft in der EU? Sie hoffen darauf, dass ihre Wirtschaft vom europäischen Markt profitiert. Sie erwarten, dass sich mit Hilfe der EU die Länder schneller entwickeln und der Wohlstand wächst. Sie hoffen, dass sich die Demokratie gut entwickelt und es den Menschen besser geht. Und für die EU bedeutet ein geeintes Europa ebenso, dass man miteinander besser Geschäfte machen kann, auf diese Weise Arbeitsplätze entstehen und es den Menschen dadurch besser geht.

Quelle: Gerd Schneider / Christiane Toyka-Seid: Das junge Politik-Lexikon von www.hanisauland.de, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2020.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln