St. Kitts und Nevis

Das Land in Daten

Fläche
272 km2 (Weltrang: 189)

Einwohner
55.000 = 202 je km2 (Stand 2017, Weltrang: 188)

Hauptstadt
Basseterre

Amtssprachen
Englisch

Bruttoinlandsprodukt
946 Mio. US-$; realer Zuwachs: 1,7%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
16.030 US-$

Währung
1 Ostkarib. Dollar (EC$) = 100 Cents

Botschaft

10 Kensington Court, GB-London W8 5DL
T +441719379522,
Fax +441719375514

Regierung
Staatsoberhaupt: Elizabeth II., Regierungschef: Timothy Harris, Äußeres: Mark Brantley

Nationalfeiertag
19.9.

Verwaltungsgliederung
14 Bezirke

Staats- und Regierungsform
Verfassung von 1983
Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth)
Parlament: Nationalversammlung (National Assembly) mit 15 Mitgl. (11 gewählt, 3 ernannt, 1 ex officio), Wahl alle 5 J.
Wahlrecht ab 18 J.

Bevölkerung
letzte Zählung 2011: 46.398 Einw.
90% afrikanischer, 5% europäisch-afrikanischer, 3% indisch-pakistanischer, 1% europäischer Abstammung

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2003) Basseterre (St. Kitts) 13.262 Einw.; (Stand 2001) Charlestown (Nevis) 1820

Religionen
17% Anglikaner, 16% Methodisten, 11% Pfingstler, 7% Church of God, 6% Katholiken, 5% Baptisten u.a.; Minderheiten von Hindus, Muslimen u.a. (Stand: 2006)

Sprachen
Englisch; englisches Kreolisch

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
keine Angaben

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
keine Angaben

Inflationsrate (in %)
Ø 2017: o.1%

Außenhandel
Import: 200 Mio. US-$ (2017); Export: 50 Mio. US-$ (2017)

Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2019 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2018.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln