St. Vincent und die Grenadinen

Das Land in Daten

Fläche
389 km2 (Weltrang: 185)

Einwohner
110.000 = 283 je km2 (Stand 2017, Weltrang: 180)

Hauptstadt
Kingstown

Amtssprachen
Englisch

Bruttoinlandsprodukt
790 Mio. US-$; realer Zuwachs: 1,6%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
6990 US-$

Währung
1 Ostkarib. Dollar (EC$) = 100 Cents

Botschaft

10 Kensington Court, GB-London W8 5DL
T +44 207 5652874,
Fax +44 207 9376040

Regierung
Staatsoberhaupt: Elizabeth II., Regierungschef: Ralph Gonsalves, Äußeres: Sir Louis Hilton Straker

Nationalfeiertag
27.10.

Verwaltungsgliederung
6 Bezirke

Staats- und Regierungsform
Verfassung von 1979
Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth)
Parlament: Nationalversammlung (House of Assembly) mit 23 Mitgl. (15 gewählt, 6 ernannt, 2 ex officio), Wahl alle 5 J.
Wahlrecht ab 18 J.

Bevölkerung
Vincenter
letzte Zählung 2012 (vorl.): 109.991 Einw.
66% afrikanischer, 19% europäisch-afrikanischer, 5,5% indischer, 3,5% europäischer, 2% indigener Abstammung (Kariben)

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2012) Kingstown 26.721 Einw. (A)

Religionen
Christen (28% Pfingstler, 14% Anglikaner, 12% Adventisten, u.a.); 8% religionslos (Stand: 2006)

Sprachen
Englisch; engl. Kreolisch, Patois (frz. Kreolisch)

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
Landwirtsch. 6%, Industrie 13%, Dienstl. 81% (2017)

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
Ø 2017: 18.3%

Inflationsrate (in %)
Ø 2017: 2.0%

Außenhandel
Import: 305 Mio. US-$ (2017); Export: 40 Mio. US-$ (2017)

Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2019 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2018.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln