Organisation des Nordatlantikvertrags

Abkürzung: NATO (North Atlantic Treaty Organization)
Gründung: 4. April 1949
Sitz: Brüssel (Belgien)
Mitglieder: 28 europäische Staaten + Kanada und USA
Vorsitz: Generalsekretär Jens Stoltenberg (Norwegen), seit 2014
Haushalt: Rund 2 Mrd. € (ohne Verteidungsausgaben der Mitgliedstaaten)
Aufgaben: Verteidigungsbündnis zur Sicherstellung der militärischen Sicherheit der Mitgliedstaaten und Gewährleistung der weltweiten Stabilität
Internet: www.nato.org

Quelle: KOSMOS Welt- Almanach 2021 © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln