Hohes Flüchtlingskommissariat

Abkürzung: UNHCR (Office of the United Nations High Commissioner for Refugees)
Gründung: 14. Dezember 1950
Sitz: Genf (Schweiz)
Vorsitz: Hoher Kommissar Filippo Grandi (Italien), seit 2017
Aufgaben: Schutz und Unterstützung von Flüchtlingen/Vertriebenen, Unterstützung der Integration von Flüchtlingen
Internet: www.unhcr.org

Quelle: KOSMOS Welt- Almanach 2021 © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln