Ausschuss der Regionen

unabhängiges beratendes Organ, mit dem die regionalen und lokalen Gebietskörperschaften im Rahmen der Europäischen Union an Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozessen beteiligt werden. Ihm gehören 350 Vertreter an (darunter 24 aus Deutschland und zwölf aus Österreich).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln