30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Branchenfonds

Investmentfonds, der ganz oder weitgehend auf Branchenstreuung verzichtet. Er konzentriert stattdessen seine Anlagen in Aktien eines Wirtschaftszweiges (z. B. Biotechnologie) oder einiger weniger, meist in wirtschaftlichem Zusammenhang stehender Branchen (z. B. Informationstechnologie).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln