Risikopapier

Bezeichnung für ein Wertpapier, das ein Anteilsrecht an einem Unternehmen verbrieft und damit an die potenzielle Gewinnentwicklung bzw. an mögliche Risiken gekoppelt ist. Das klassische Risikopapier ist die Aktie.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln