BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Vorschusszinsen

Strafzinsen, die erhoben werden, wenn der Kontoinhaber z. B. eines Sparkontos vorzeitig über noch nicht frei verfügbare Spareinlagen verfügen möchte. Ohne Einhaltung der mindestens dreimonatigen Kündigungsfrist können maximal 2 000 € im Kalendermonat abgehoben werden. Auf die Berechnung eines Vorfälligkeitspreises kann im Falle einer wirtschaftlichen Notlage des Sparers (z. B. bei Erwerbsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit) verzichtet werden.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln