Weihnachtsgeld

eine vom Arbeitgeber gezahlte Gratifikation oder Sonderzuwendung, die nicht direkt in der Abgeltung erbrachter Arbeitsleistung besteht. Ein Rechtsanspruch auf Zahlung eines Weihnachtsgeldes kann sich aus dem Arbeitsvertrag, einem Tarifvertrag (als zusätzliche Leistung), der Gleichbehandlungspflicht und aus einer betrieblichen Übung ergeben.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln