Garantiezins

Höhe der garantierten Mindestverzinsung bei Kapitallebens- und privaten Rentenversicherungen. Die Zinshöhe wird durch das Bundesfinanzministerium festgesetzt und bezieht sich auf den Sparanteil der Versicherung, also nach Abzug von Abschluss- und Verwaltungskosten. Der Zins beträgt (2016) 1,25 % (ab 1. 1. 2017: 0,9 %).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln