Einheitliche Europäische Akte (EEA)

Wichtiger Reformvertrag der EG von 1987: "Vollendung des Binnenmarktes" bis 1992, mehr Zuständigkeiten für die Europäische Gemeinschaft (in den Bereichen Forschung, Technologie und Umweltschutz), Stärkung des Europäischen Parlaments.

Quelle: Zandonella, Bruno: Pocket Europa. EU-Begriffe und Länderdaten. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2005, 2009 aktualisiert.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln