Arbeitsgericht

Unterste Stufe der Arbeitsgerichtsbarkeit (Gerichtsbarkeit). Arbeitsgerichte sind spezialisiert auf Streitfragen aus der Arbeitswelt, z.B. Streitigkeiten zwischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern über Lohn, Urlaub oder Kündigung.

Quelle: Thurich, Eckart: pocket politik. Demokratie in Deutschland. überarb. Neuaufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln