Delegierter

[lat. delegare - beauftragen, hinsenden] Jemand, der von einer Gruppe/Partei in einen Ausschuss entsandt wird, um dort in ihrem Sinne mitzuwirken (zu wählen, Entscheidungen zu treffen).

Quelle: Thurich, Eckart: pocket politik. Demokratie in Deutschland. überarb. Neuaufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln