Rechtsmittel

Das Recht, ein Gerichtsurteil anzufechten und eine Überprüfung durch ein nächsthöheres Gericht zu verlangen (Berufung oder Revision, auch das Recht, Widerspruch gegen die Entscheidung einer Behörde einzulegen, um sie von einem Gericht überprüfen zu lassen. Gerichtsbarkeit

Quelle: Thurich, Eckart: pocket politik. Demokratie in Deutschland. überarb. Neuaufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln