Allparteienregierung

A. bezeichnet eine Regierung, an der alle im Parlament vertretenen Parteien beteiligt sind. A. werden z. B. aufgrund außergewöhnlicher politischer Situationen (innere oder äußere Bedrohung) gebildet oder sind Ausdruck einer bestimmten (politischen Kultur) Politische Kultur (de facto in der CHE).

Siehe auch:
Regierung
Parlament
Partei
Politische Kultur
Koalition

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln