BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Beschwerde

Gesetzlich geregeltes, förmliches Rechtsmittel, das gegen Entscheidungen von Gerichten (Beschlüsse, Verfügungen, Anordnungen) eingelegt werden kann. Vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) können ausschließlich B. eingelegt werden.

Siehe auch:
Rechtsmittel
Entscheidung
Bundesverfassungsgericht (BVerfG)
Petition

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln