BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Demokratischer Sozialismus

D. S. ist ein im Godesberger Programm der SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) (1959) enthaltenes und in späteren Programmen weiterentwickeltes politisches Leitbild, das die sozialistischen Grundwerte (Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität) auf freiheitlich demokratischem Wege, d. h. durch Reform und Demokratisierung, zu verwirklichen sucht.

Siehe auch:
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Freiheit
Gerechtigkeit
Solidarität
Reform
Sozialismus

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln