BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Einwohner/Einwohnerin

Der Begriff E. umfasst alle Personen, die in einem bestimmten Gebiet/Hoheitsgebiet (z. B. einer Stadt etc.) ihren ständigen oder überwiegenden Wohnaufenthalt haben, unabhängig davon, ob mit dem Wohnsitz auch Bürgerrechte (z. B. Wahlrecht) verbunden sind.

Siehe auch:
Gebiet/Hoheitsgebiet
Stadt
Bürgerrechte
Wahlrecht
Bürger/Bürgertum

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln