BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

G 8

[Great Eight = engl.: die großen Acht]. Aus der Gruppe der sieben führenden Wirtschaftsnationen (CAN, DEU, FRA, GBR, ITA, JPN, USA), die regelmäßige Weltwirtschaftsgipfeltreffen durchführen, entstand 1997 die G 8 durch Umwandlung des Beobachterstatus RUS in eine Vollmitgliedschaft. Wegen der Annexion der Krim wurde RUS 2014 wieder ausgeschlossen.

Siehe auch:
G 7
G 20

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln