BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Multinationale Konzerne

M. K. sind Wirtschaftsunternehmen, die in mehreren Staaten produzieren und Handel treiben. Aufgrund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung (für die Bereitstellung von Arbeitsplätzen, für Forschung und Entwicklung, für die Auftragsvergabe an Zulieferunternehmen) haben M. K. großen politischen Einfluss.

Siehe auch:
Staat
Unternehmen

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln