BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Öffentliche Meinung

Ö. M. ist eine Sammelbezeichnung für a) die empirisch erhobene Meinung oder Einstellung der Öffentlichkeit (Bevölkerung) und b) die in der Presse und anderen Medien publizierte Sichtweise der Einstellung etc. der Gesellschaft (auch veröffentlichte Meinung, da sie durch die professionell geschulte Journalistik gefiltert ist).

Der Begriff ö. M. wird oft zur Verallgemeinerung und Unterstützung der eigenen (partei- und interessen-)politischen Einstellung oder Sichtweisen verwendet.

Siehe auch:
Öffentlichkeit
Bevölkerung
Presse
Medien
Gesellschaft
Demoskopie

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln