BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Polis

[griech.] P. ist die Bezeichnung für die altgriechischen Stadtstaaten. In der politischen Theorie (Politische Theorien) (Aristoteles) steht die P. modellhaft für einen Staat, in dem eine Gemeinschaft freier und gleicher Bürger (Bürger/Bürgertum) unter Recht und Ordnung zusammenlebt.

Siehe auch:
Politische Theorien
Staat
Gemeinschaft
Bürger/Bürgertum
Recht
Politie
Politische Ideengeschichte

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln