Präsident/Präsidentin

[lat./franz.] Allg.: P. ist die Bezeichnung für den Vorsitzenden einer Organisation, eines Vereins oder Verbands (Verband/Verbände), Institutes oder Gerichtes; gelegentlich auch einer Tagung oder eines Kongresses.

Spez.: P. bezeichnet das Staatsoberhaupt einer Republik.

Siehe auch:
Verein
Verband/Verbände
Staatsoberhaupt
Republik
Bundespräsidentin/Bundespräsident
Präsident/Präsidentin des Europäischen Rates

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln