30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Staatspräsident/Staatspräsidentin

S. ist die übliche Bezeichnung für das i. d. R. vom Volk oder dem Parlament (in der Bundesrepublik Deutschland von der Bundesversammlung) gewählte Staatsoberhaupt in Republiken.

Siehe auch:
Parlament
Bundesrepublik Deutschland (DEU)
Bundesversammlung
Staatsoberhaupt
Republik

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2018. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln