30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Staatssekretär/Staatssekretärin

1) Amtsbezeichnung für Beamte (auf Bundesebene und in einigen Bundesländern), die im Rang unmittelbar nach dem/der Minister/Ministerin folgen. S. erfüllen politische Aufgaben. Zu unterscheiden sind a) beamtete S., die den/die Minister/Ministerin in allen Ressortfragen vertreten und als Verbindung zwischen Politik (Minister/Ministerin) und Administration (der Organisation und dem Personal des Ministeriums selbst) fungieren, und b) parlamentarische S., die Mitglieder des Bundestages sind und den/die Minister/Ministerin, z. B. durch Vertretung in den Ausschüssen, bei der Erfüllung der »Regierungsaufgaben« unterstützen.

2) S. bezeichnet den Außenminister in den Vereinigten Staaten von Amerika (amerik.: secretary of state).

Siehe auch:
Beamte
Bundesland
Minister/Ministerin
Politik
Ministerium
Bundestag
Ausschuss
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Politisch-administratives System

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2018. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln