BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

Regionale politische Partei in Schleswig-Holstein (SH), die 1948 als Interessenvertretung der dänischen Minderheitgegründet wurde. Für den SSW ist die 5 %-Klausel seit 1955 außer Kraft gesetzt. Seit der Parteigründung im Landtag vertreten (nicht 1954–58), unterstützte der SSW mehrere Landesregierungen.

Siehe auch:
Partei
Schleswig-Holstein (SH)
Minderheit
Landtag

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln