BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Verwaltungsabkommen

Zwischenstaatliche (internationale) oder innerstaatliche Verträge (Vertrag) (zwischen Bund und Ländern bzw. den Ländern untereinander), die unmittelbar von den Regierungen geschlossen werden können und keiner parlamentarischen Mitwirkung bedürfen.

Siehe auch:
Vertrag
Regierung
Abkommen

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln