BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Westmächte

1) W. bezeichnete in DEU traditionell die westlichen Staaten FRA und GBR, zu denen seit dem Ersten Weltkrieg auch die USA gezählt wurden.

2) W. ist seit Ende des Zweiten Weltkrieges eine Sammelbezeichnung für die mittel-, west- und südeuropäischen Staaten, die unter der Führung der USA gegen den sog. »Ostblock« (Ostblock/Ostblockstaaten) standen.

Siehe auch:
Staat
Weltkrieg
Ostblock/Ostblockstaaten
NATO (Nordatlantikpakt)

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln