Duma

[russ.] D. (auch: Staatsduma) bezeichnet das Unterhaus im politischen System der Föderation Republik Russland. Die D. bildet gemeinsam mit dem Föderationsrat die gesetzgebende Föderationsversammlung.

Siehe auch:
Unterhaus
Politisches System
Russland (RUS)
Legislative

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2018. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln