BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Frontex

[franz. Akronym für: Frontières extérieures] Frontex ist eine von den Staaten der EU (Europäische Union (EU)) gegründete, gemeinsame Grenzschutzagentur (Sitz: Warschau), die 2005 ihre Arbeit aufnahm. Aufgabe von Frontex ist die eigenständige Analyse (Risikoeinschätzung der Gefährdungslage an den Grenzen), die Koordination (der Zusammenarbeit zum Schutz der EU-Außengrenzen) und die (technische und operative) Unterstützung von EU-Staaten bei der Sicherung der Grenzen.

Siehe auch:
Staat
Europäische Union (EU)
Analyse

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln