BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Shitstorm

S. bezeichnet einen Sturm der Entrüstung in den digitalen Medien, z. B. indem eine Person, ein Unternehmen etc. von einer großen Anzahl von Internetnutzern kurz, massiv und oft (sehr) aggressiv, beleidigenden Kommentaren ausgesetzt wird.

Siehe auch:
Medien
Unternehmen

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln