30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Kettenarbeitsverhältnis

Arbeitsverhältnis, das auf mehreren, zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber hintereinander geschlossenen befristeten Arbeitsverträgen beruht. Der Begriff geht auf eine ältere Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zurück. (befristetes Arbeitsverhältnis)

Quelle: Duden Recht A-Z. Fachlexikon für Studium, Ausbildung und Beruf. 3. Aufl. Berlin: Bibliographisches Institut 2015. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln