2Vereinte Nationen

Zurück zum Artikel
1 von 5
Die Flagge der Vereinten Nationen weht am 11. Juli 2006, in Bonn vor dem  U.N.-Campus, dem neuen Hauptquartier von elf U.N.-Organisationen im ehemaligen Abgeordneten-Hochhaus "Langer Eugen". "Die Bundesregierung profiliert den UN-Standort Bonn nicht genug", kritisierte der zuständige CDU-Politiker Armin Laschet am Montag, 14. Juli 2008. Dabei sei Bonn ein Pfund, mit dem Deutschland wuchern könne: "17 UN-Organisationen gibt es dort mit 650 Mitarbeitern", betonte der Minister. In Bonn arbeiteten die Vereinten Nationen unter den weltweit besten Bedingungen.
Die Flagge der Vereinten Nationen vor dem UN-Campus in Bonn. (© AP)