Dossier

Deutsche Verhältnisse. Eine Sozialkunde



Die Europäische Union - Der schwierige Weg zur Integration

(© AP)

Die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl markierte den Anfang der Europäischen Gemeinschaft. Seither hat die EU eine rasante Erweiterungsdynamik erfahren. Doch trotz Erfolge mehren sich seit Beginn des 21. Jahrhunderts Zeichen einer tieferen Krise.

Materialien zum Kapitel "Europäische Union"

Die Folie zeigt Europa mit seinen politischen Grenzen. Was auf den ersten Blick einleuchtend und "objektiv" erscheint, hat jedoch seine Tücken. Tatsächlich liegen die Grenzen des europäischen Kontinents nicht objektiv fest, sie sind vielmehr eine Setzung.Die Entwicklung der Europäischen Union. Vertiefung und Erweiterung der Europäischen IntegrationDie europäische Agrarpolitik. Ausgaben der EU für die Agrarpolitik und die Entwicklung des ländlichen RaumsDie EU als MehrebenesystemDer europäische Binnenmarkt und seine Vier FreiheitenMitgliedsstaaten der Europäischen Union. Mit Stimmen im Rat der EU, Europaabgeordneten und Einwohnern.Haushalt der Europäischen Union. Einnahmen, Ausgaben, NettozahlungenZuständigkeiten in der Europäischen Union. Kompetenzverteilung in der EUEuropaDie Mitglieder der Europäische UnionInstitutionen der Europäischen Union. Beispiele für Einrichtungen und deren Legitimation
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln