2Das Rahmennationenkonzept

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Soldaten des Deutsch-Niederländischen Korps stehen am 27. August 2015 in Münster (Nordrhein-Westfalen) bei einer Militärparade nebeneinander. Sie tragen einheitlich blaue Barette, aber farblich unterschiedliche Uniformen: Die deutschen Soldaten tragen feldgraue, die niederländischen olivgrüne Uniformen.
Die Zusammenarbeit mit europäischen Armeen hat in der Bundeswehr Tradition, am engsten ist sie mit den Niederlanden: Soldaten des 1995 aufgestellten Deutsch-Niederländischen Korps bei einer Militärparade in Münster. (© picture-alliance/dpa)