Dossier

Verteilung von Armut + Reichtum



Einkommensreichtum

Die Einkommensverteilung in einer Gesellschaft und damit das Maß sozialer Ungleichheit lassen sich nur hinreichend erfassen, wenn auch die Kehrseite der Armut, nämlich der Reichtum ins Blickfeld genommen wird. Im Vergleich zur Einkommensarmut ist Einkommensreichtum aber ein weniger erforschtes Thema. Einkommensreichtum lässt sich neben anderen Kennziffern mittels Reichtumsquoten darstellen.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln