Dossier

Rentenpolitik



Höhe und Verteilung der Gesamteinkommen im Alter

Im Jahr 2011 hatten alleinstehende ältere Männer ein durchschnittliches Netto-Gesamteinkommen von 1.575 Euro, alleinstehende Frauen von 1.328 Euro. Ehepaare mussten sich zu Zweit ein Durchschnittseinkommen von 2.458 Euro teilen.

Die Rede ist hier von Durchschnitten. Weniger als 750 Euro hatten 15 Prozent der Frauen und 10 Prozent der Männer. Ehepaare hatten zu 20 Prozent weniger als 1.500 Euro Gesamteinkommen. In der öffentlichen Diskussion wird dagegen ein Generationenkonflikt geschürt.

i

Im Buchversand verkauft sich folgender Titel als Bestseller:

Die gierige Generation. Wie die Alten auf Kosten der Jungen abkassieren, von Bernd W. Klöckner.

In der Bucheinleitung zeigt Klöckner in einer Karikatur eine Oma, die sagt "Vielleicht kann ich mich in unserer Gesellschaft noch irgendwie nützlich machen?"
Antwort des Enkels: "Ach Oma, denk doch nicht immer ans Sterben!"

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln