Dossier

Rentenpolitik



Rentenanpassung

Eine einmal festgestellte und mit Erreichen der Altersgrenze ausgezahlte Rente verliert im Lauf der Jahre schnell an Wert. Deshalb ist es erforderlich, dass die bestehenden Renten (Bestandsrenten) jährlich angepasst werden. Aber wer in Deutschland versteht die Rentenanpassungsformel? Im Folgenden werden die zentralen Faktoren der Rentenanpassung dargestellt und die Punkte besonders beleuchtet, auf die es ankommt.

Die "Rentenanpassungsformel" liest sich wie folgt, wer in Deutschland versteht das?

Rentenformel, PDF-Icon Grafik zum Download. Lizenz: cc by-nc-nd/3.0/de/ (bpb)


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln