2Auswirkungen von Wahlsystemen

Zurück zum Artikel
9 von 9
Nahezu ausgewogenes Geschlechterverhältnis: Nach seiner Wiederwahl stellt der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) am 12. Mai 2016 in Stuttgart sein neues  Kabinett vor. Von echter Gleichberechtigung ist die deutsche Politik weit entfernt, oft werden Frauen bei der Listenaufstellung der Parteien und auch bei der Vergabe von Regierungsämtern auch heute noch benachteiligt. picture-alliance/dpa – Christoph Schmidt
Nahezu ausgewogenes Geschlechterverhältnis: Nach seiner Wiederwahl stellt der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) am 12. Mai 2016 in Stuttgart sein neues Kabinett vor. Von echter Gleichberechtigung ist die deutsche Politik weit entfernt, oft werden Frauen bei der Listenaufstellung der Parteien und auch bei der Vergabe von Regierungsämtern auch heute noch benachteiligt. Foto: Christoph Schmidt. (© picture-alliance/dpa)