zurück 
24.2.2017

Wahl-O-Mat Saarland 2017 geht online

Bundeszentrale für politische Bildung und Landeszentrale für politische Bildung Saarland präsentieren Wahl-O-Mat / Pressekonferenz am 2. März 2017 in Saarbrücken

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 2. März 2017 geht der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl im Saarland online. Er wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der Landeszentrale für politische Bildung Saarland mit einer regionalen Jugendredaktion entwickelt. Der Wahl-O-Mat bietet den saarländischen Wählern die Möglichkeit, sich anhand von 38 Thesen mit den Positionen der 15 zur Wahl zugelassenen Parteien auseinanderzusetzen.

Im Rahmen einer Pressekonferenz werden Vertreter der fünf Landtagsfraktionen als erste Saarländer den Wahl-O-Mat testen. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Der offizielle Startschuss des Wahl-O-Mat Saarland 2017 fällt
am 2. März 2017 um 13:00 Uhr
in Raum 5 des saarländischen Landtags,
Franz-Josef-Röder-Straße 7, 66119 Saarbrücken.

Sie selbst können ebenfalls den Wahl-O-Mat testen, mit den Machern ins Gespräch kommen und erste Eindrücke einfangen. Sie können sich außerdem mit den anwesenden Wahl-O-Mat-Jugendredakteuren, die zusammen mit Politikwissenschaftlern, politischen Bildnern und Landesjournalisten die Wahl-O-Mat-Thesen erarbeitet haben, austauschen.

Hintergrundinformationen zum Wahl-O-Mat: www.bpb.de/wahl-o-mat. Weitere Presseinformationen und Material zum Download unter: www.wahl-o-mat.de/presse

Bitte akkreditieren Sie sich über die Landeszentrale für politische Bildung unter: eharms-immand@lpm.uni-sb.de

Pressemitteilung als PDF-Icon PDF.

Pressekontakt:

Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln