zurück 
14.6.2019

Fête de la musique 2019

Sommerfest im Garten der bpb mit dem Institut français am 21. Juni 2019 von 15 – 1 Uhr / Mit Live-Bands, Kinderangebot und Kopfhörer-Party / Eintritt frei!
Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Institut français Bonn veranstalten am Brückentag, 21. Juni 2019 von 15 bis 1 Uhr zum zweiten Mal gemeinsam die Fête de la musique im Garten der bpb.

Die Fête de la musique wird seit 1985 in Frankreich und inzwischen auch weltweit am längsten Tag des Jahres gefeiert. Am 21. Juni heißt es allein europaweit in über 300 Städten: Bühne frei für Amateur- und Profimusiker, und alle Konzerte sind kostenlos. Am Nachmittag wird Familien mit dem Mitmach-Zirkus Don Mehloni, einer Musikaufführung der deutsch-französischen Grundschule, mit Hüpfburg und Bastelwagen ein vielfältiges Programm geboten. Ab 17 Uhr spielen drei Live-Bands.

Die Drei namenlosen Vier bringen jazzige Klänge von Standards über Gipsy bis Klezmer auf die Bühne. Dann performt die Microphone Mafia aus Köln politischen Rap. Im Arbeiterstadtteil Köln-Flittard 1989 gegründet, rappen die Musiker in ihren Muttersprachen, u.a. auf Italienisch, Türkisch und natürlich Kölsch. In ihren Texten thematisieren sie ihre Hoffnungen, Träume und Enttäuschungen. Mit der Zeit ist Microphone Mafia zu einem musikalischen Aushängeschild gegen Rassismus geworden.

Zum Abschluss der Live-Konzerte spielt die französische Rapperin Salima Drider. Nach zehn Jahren Banderfahrung mit der Rap-Gruppe Enigmatik veröffentlichte sie 2017 ihr erstes Album, auf dem sie HipHop und ElectroPop verbindet. Das Musikfest klingt mit einer Kopfhörer-Party mit den Bonner DJs Darius Darek und Victor Fischer aus. Sie spielen (elektronische) Weltmusik und französischen Pop.

Line-up:


15.00 Eröffnung
15.10 Performance der deutsch-französischen Grundschule Ecole de Gaulle-Adenauer
15.40 Zirkus Don Mehloni Clownerei und Akrobatik
16.35 „Je vole“ von Louane gesungen von Schülerinnen und Schüler des Antonius-Kolleg
17.00-18.30 Die Drei namenlosen Vier (Swing / Klezmer aus Bonn)
18.45-20.15 Microphone Mafia (Politischer HipHop)
20.30-22.00 Salima Drider (Female Rap aus Frankreich)
Ab 22.15 Kopfhörer-Party mit Darius Darek (Electro/Weltmusik) und Victor Fischer (Frz. Pop)

Die Fête de la musique wird finanziell unterstützt vom Kulturamt der Stadt Bonn.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zur Fête de la musique 2019.

Pressemitteilung als PDF-Icon PDF

Pressekontakt


Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de

Pressemitteilungen der bpb abonnieren/abbestellen: www.bpb.de/presseverteiler
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln